Am Samstag den 08. Juli 2017 waren wir mit einer kleinen Abordnung in Allersberg. Dort wurden die beiden neuen Fahrzeuge, ein MZF mit Zusatzausstattung für einen Einsatzleitwagen und ein TLF4000, feierlich eingeweiht und an die Feuerwehr übergeben.

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde dann auch unser neuer Kreisbrandmeister für den Brandbezirk Allersberg bekannt gegeben. Unser Allersberger-Kammerad Thomas Hagenrainer (stellvertretender Kommandant FF Allersberg) übernimmt mit sofortiger Wirkung dieses Amt. Unser Kreisbrandrat hob zum Beispiel die Kompetenzen, die sich Thomas auch durch seinen Beruf als Berufsfeuerwehrmann oder sein Engagement bei der Landkreisausbildung für THL (Auto) hervor.

Wir gratulieren unserem neuen KBM Thomas Hagenrainer und freuen uns auf die gute Zusammenarbeit.

Des Weiteren nutzten die Feuerwehren des Brandbezirkes die Change sich bei unserem langjährigen Bürgermeister zu bedanken. Nach einer kleinen Zusammenfassung der letzten Jahre wurde unter anderem an das gedacht, was die Feuerwehren unter seiner Amtszeit geschaffen hatten. Zum Beispiel wurden zwei Feuerwehr-Häuser gebaut, zahlreiche Fahrzeuge und Anhänger, Einsatzkleidung und vieles mehr beschafft. Um unseren Dank nur annähernd zu zeigen, haben wir Herrn Böckerle und seiner Frau einen Gutschein für das Feuerwehr-Erholungsheim geschenkt. Nach dem sich unser Bürgermeister für die sehr gute Zusammenarbeit bedankt hatte, erhoben sich alle Anwesenden, um ihn mit Standing Ovation zu verabschieden.